Sobre nosotros

Startseite > Emotionale Aspekte > Warum es so wichtig ist, ein Kinderwunschzentrum zu finden, in dem Sie sich wohl fühlen

Warum es so wichtig ist, ein Kinderwunschzentrum zu finden, in dem Sie sich wohl fühlen

286
0

Artikel von Kate Brian, Journalistin und Autorin von 4 Büchern über Mutterschaft und Fruchtbarkeit

Warum es so wichtig ist, ein Kinderwunschzentrum zu finden, in dem Sie sich wohl fühlen

Ab dem Zeitpunkt, ab dem Sie wissen, dass Sie sich einer Kinderwunschbehandlung unterziehen müssen, möchten Sie sich sicher sein, das richtige Zentrum gewählt zu haben. Manchmal ist es dabei schwer zu wissen, auf was man bei der Wahl achten sollte.

Der Auswahlprozess kann einem ziemlich stressig vorkommen. Die Faktoren zu kennen, auf die Sie bei der Suche besonders achten sollten, kann Ihnen letztendlich die Wahl erleichtern. Sollten Sie nur auf die Erfolgsquote der Kinderwunschzentren achten, die in der engeren Wahl stehen oder sollten Sie eher den Kosten besonderes Augenmerk schenken? Sollten Sie ein Kinderwunschzentrum nach seiner Lage aussuchen, im Hinblick auf die Neuartigkeit der angewandten Behandlungsmethode oder auf Empfehlung einer Bekannten, die durch die Behandlung schwanger wurde?

Wie wichtig es jedoch ist, sich in guten Händen zu fühlen, verlieren viele bei der Wahl eines Kinderwunschzentrums zuerst aus dem Auge. Das mag vielleicht nicht wissenschaftlich klingen, aber gerade dieser Aspekt wirkt sich bei vielen letztendlich entscheidend auf die Wahl der Klinik aus.

Logischerweise sollte das von Ihnen ausgesuchte Kinderwunschzentrum gute Erfolgsquoten aufweisen und eine gute Behandlung bieten. Und natürlich sollten Sie sich die Behandlung auch leisten können. Diese Aspekte treten jedoch schnell in den Hintergrund, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich für ein bestimmtes Zentrum und sein Team entscheiden sollen. Sie sind gerade dabei, Ihr Schicksal in die Hände eines Ärzteteams zu geben und deswegen möchten Sie Gewissheit haben, ein Kinderwunschzentrum ausgesucht zu haben, in dem Sie sich gut betreut fühlen.

Um eine fundierte Entscheidung treffen zu können, wäre es wohl am besten, sich eine Vielzahl von Kinderwunschzentren persönlich anzuschauen. Praktisch gesehen ist dies jedoch meist nicht faktibel. Zudem ist ein Besuch nicht immer erforderlich, um sich ein Bild vom jeweiligen Zentrum machen zu können.

Anhand der Webseite der jeweiligen Zentren kann man sich normalerweise einen guten ersten Eindruck verschaffen. So erfahren Sie mehr über die Philosophie des Zentrums sowie über die Meinung des Teams bzgl. Patientenbetreuung.

Den nächsten Schritt stellt die Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon dar. Nach und nach können Sie sich ein besseres Bild davon machen, was Sie von einem bestimmten Zentrum in puncto Behandlung erwarten können.

Wir wissen, dass Sie der Kinderwunschbehandlung mit gemischten Gefühlen gegenüber stehen. Und genau aus diesem Grunde ist es sehr wichtig, von einem Team betreut zu werden, das sich Ihrer Gefühlslage bewusst ist und sich darum kümmert, dass Sie sich bald besser fühlen. Wenn das Kinderwunschzentrum seinen Patientinnen emotionale Unterstützung durch ein Team von Psychologen anbietet, schafft dies zusätzliches Vertrauen.

Viele Leute ignorieren diesen Aspekt am Anfang, da sie leichthin denken, derartiger Hilfe nicht zu bedürfen. Es ist jedoch durchaus angenehm zu wissen, dass Sie über das Zentrum professionelle Unterstützung erhalten können, wenn Sie sich verletzlich, alleine oder beunruhigt fühlen. Wenn man sich im Rahmen einer Kinderwunschbehandlung psychologisch betreuen lässt, bedeutet dies noch lange nicht, dass man mit der Behandlung an sich nicht klar kommt, sondern genau das Gegenteil: es ist ein Zeichen dafür, dass Sie auf der Suche nach etwas Positivem sind, das Ihnen während der Behandlung Halt gibt.

Wenn die Diagnose Unfruchtbarkeit lautet, gehört wohl zu den am schwersten zu bewältigenden Gefühlen, dass man die Kontrolle über die Situation verloren hat und sich einer Behandlung unterziehen muss, bei der Sie den Verlauf nicht beeinflussen können. Sich gut zu informieren und aktiv am Entscheidungsprozess mitzuwirken, lässt Sie gewisse Kontrolle zurückgewinnen. Aus diesem Grunde sollten Sie ein Kinderwunschzentrum finden, das Ihnen nützliche Informationen schnell und unkompliziert bereitstellt und zugleich gut zu erreichen ist.

Jeder Mensch ist anders – und bei jeder Behandlung stehen andere Aspekte im Vordergrund. Aber wenn Sie sich vom Team gut betreut fühlen und den Eindruck haben, dass Ihre Interessen stets im Vordergrund stehen, kann dies wohl dazu beitragen, dass mit dieser schweren Situation leichter umgehen können.

Kate Brian
Schriftstellerin und Journalistin

Kate Brian ist Journalistin, Schriftstellerin und Autorin von vier Büchern über Mutterschaft und Fertilität, einschließlich des The Complete Guide to IVF. Kate begann aus Sicht der Patientinnen über Unfruchtbarkeit zu schreiben, nachdem sie sich selbst einer In-vitro-Behandlung unterzogen hatte.

Gegenwärtig arbeitet Kate als Spezialistin für Fertilitätsprobleme für verschiedene Medien und schreibt ihren eigenen Blog, in dem sie die letzten Neuigkeiten und Gesichtspunkte über Fertilitätsthemen veröffentlicht sowie nützliche Ratschläge und Hilfestellung für alle Frauen gibt, die ein Baby bekommen möchten.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Empfohlene Beiträge

Start typing and press Enter to search